Abenteuerliches Treffen in Palermo – Sunia Geel 2 Partnertreffen zwischen Unwetter und Überflutungen
15
Oktober
2013

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des zweiten Arbeitstreffens von Sunia Geel 2 in Palermo, Italien wurden während des Mittagessens am zweiten Konferenztag von einem schweren Unwetter überrascht. Straßen und Gehwege verwandelten sich binnen Minuten in reißende Bäche. Die Sunia Geel 2 Partner mussten aus dem Restaurant evakuiert werden, zogen Schuhe und Socken auf und wateten durch mehr als Knöchel-tiefe Wassermassen, um wieder zum Konferenzraum zurück zu gelangen.

Palermo und Teile Süditaliens wurden während des Treffens von Unwettern und schweren Regenstürmen heimgesucht. Die Niederschlagsmengen waren die stärksten seit über acht Jahren.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Sunia Geel 2 Treffens nahmen die Situation mit viel Humor. Alle kamen wieder sicher und heil zum Konferenzraum zurück, um sich dort zu trocknen und bei einer heißen Tasse Kaffee oder Tee wieder zu Kräften zu kommen.

  • 630 View
  • Comments are closed.